Wettkampfhürde für die Leichtathletik

156,45 

  • Aus Aluminium
  • Latte aus Eschenholz
  • Höhenverstellung
  • Gewichtsverstellung
  • World Athletics Zertifikat

999999 vorrätig

*Der Lieferumfang kann vom gezeigten Bild abweichen.

Beschreibung

Wettkampfhürde aus Aluminium und Eschenholz

Die Wettkampfhürde für die Leichtathletik wird aus Aluminium gefertigt und ist dadurch äußerst stabil und langlebig. Zur Sicherheit der Sportler ist das verwendete Aluminiumprofil abgerundet. Die Höhenverstellung erfolgt im aufrechten Trägerprofil mit Hilfe eines Messinghebelns. Folgende Höhen sind einstellbar:

  • 106,7 cm
  • 99,0 cm
  • 91,4 cm
  • 84,0 cm
  • 76,2 cm
  • 68,5 cm

Die eingestellte Höhe kann an einer im Profil eingelassenen Maßskala abgelesen werden. Die Verstellung des Gegengewichts wird am Bodenrahmenprofil vorgenommen.

World Athletics ZertifikatDie Hürdenlatte besteht aus massivem Eschenholz. Dieses ist zum einen sehr stabil und weist gleichzeitig eine erstaunliche Elastizität auf. Die Wettkampfhürde für die Leichtathletik erfüllt zudem alle sicherheitsrelevanten Anforderungen und ist TÜV-geprüft. Zudem ist es zertifiziert durch World Athletics und somit für nationale und internationale Wettkämpfe geeignet.

Leichtathletik-Hürden direkt vom Hersteller

Neben der hochwertigen Wettkampfhürde haben wir auch Trainingshürden im Programm. Informieren Sie sich auch gerne weitergehend über unsere unterschiedlichen Hürden für die Leichtathletik und deren technische Details!

Zusätzliche Information

Gewicht 300 kg
Material

Material Hürdenlatte

Zertifizierung

Lieferzeit

Das könnte dir auch gefallen …